KURSE

TAE BO


TAE BO® ist ein kampfsportorientiertes Gruppenfitness-Training, das Elemente aus asiatischen Kampfsportarten wie Karate, Taekwondo oder Kickboxen mit Aerobic verbindet und in Workouts, meist zu schneller Musik, praktiziert wird. Neben der Ausdauer wird zusätzlich die Beweglichkeit, Schnelligkeit sowie die Koordination trainiert.

Der US Amerikaner Billy Blanks ist der Begründer von TAE BO®. Billy ist 7-facher Karateweltmeister. Um zu trainieren führte er seine Kampfsporttechniken zur Musik aus und entwickelte somit seine eigene Kampfsportart. Schließlich gründete er das World Training Center in Sherman Oaks, USA, damit jeder an seiner Idee teilhaben kann. TAE BO® löste einen Boom aus und fand zahlreiche Anhänger. Nur ausgebildete Trainer sind dazu berechtigt, TAE BO® - Trainingseinheiten zu leiten und die Idee von Billy an die Teilnehmer weiterzugeben.

Philosophie im TAE BO®, so erklärt Billy Blanks selber was hinter dem genialen Ausdauertraining mit Kampsportbewegungen und -gedanken steckt:

„T“ represents total commitment to whatever you do
(steht für den absoluten Einsatz bei Allem was man tut)

„A“ represents awareness of yourself and the world
(steht für die Aufmerksamkeit deiner Selbst und der Welt gegenüber)

„E“ represents exellence, the truest goal in what ever you do
(steht für Perfektion, das ehrlichste Ziel bei Allem was du tust)

„B“ represents the body as a force for total change
(steht für den Körper als Kraft /Mittel zur absoluten Veränderung an sich)

„O“ represents obedience to your will and your true desire for change
(steht für Disziplin und deinem ehrlichen Wunsch nach Veränderung an dir)